Rechtsanwalt  Dr. Jürgen Herrmann - Ihr Recht ist meine Verpflichtung
Erbrecht
 
Ich bin seit vielen Jahren in allen Bereichen des Erbrechts tätig. Besonders erfolgreich bin ich bei grenzüberschreitenden Erbauseinandersetzungen mit Beteiligung deutscher und polnischer Staatsangehöriger.
 
Hier einige Stichworte:
Erbfolge, Erbschein, Testament, Pflichtteil, Pflichtteilsergänzung, Vermächtnis, Vorausvermächtnis, Teilungsanordnung, Erbengemeinschaft, Erbauseinandersetzung, Nachlassteilung, Auskunftsanspruch, Nachlassverzeichnis, vorweggenommene Erbfolge, Erbrecht des nichtehelichen Kindes, Pflichtteilsanspruch des nichtehelichen Kindes …
 
Immobilienrecht
Meine jahrzehntelangen Erfahrungen als Notar sind natürlich auch in der anwaltlichen Tätigkeit in Fällen des Vertrags- und Immobilienrechts - einschließlich aller Facetten des Wohnungseigentumsrechts -  sehr nützlich. 
 
Spezifische Erfahrung habe ich auch in allen Bereichen des Zwangsversteigerungsrechts gesammelt.
 
Stichworte dieses Tätigkeitsfeldes:
Grundstücksrecht, Wohnungseigentumsrecht, Grundstückskaufvertrag, Wohnungseigentumskaufvertrag, Bauträgervertrag, Maklervertrag, Grunderwerbsteuer, notarielle Beurkundung, Zwangsvollstreckungsunterwerfung, dingliche Rechte, Grundpfandrechte, Grundschuld, Hypothek, Grunddienstbarkeit, beschränkte persönliche Dienstbarkeit, Vorkaufsrecht, Wohnrecht, Wohnungsrecht, Grundstücksgrenze, Überbauung, Gebäudeeigentum, Grundbuch, Gebäudegrundbuch, Grundbucheintragung, Auflassung, Auflassungsvormerkung, Nutzungsvertrag, Sachenrechtsbereinigung, Schuldrechtsanpassungsgesetz, Pachtvertrag, Besitzrecht, Ersitzung, Zwangsversteigerung, Teilungsversteigerung, geringstes Gebot, Zuschlag …
 
Baurecht
Im privaten Baurecht zählen sowohl Bauherren als auch eine Reihe mittelständischer Bau- und Handwerksbetriebe sowie Konzerne zu meiner Klientel. Mit meinem Mitarbeiter Ass. jur. Stephan Schmidt bin ich in Baurechtsangelegenheiten im In- und Ausland gerichtlich und außergerichtlich tätig. Zu diesem Tätigkeitsfeld gehört selbstverständlich auch die Vertretung meiner Mandanten vor bundesdeutschen Schiedsgerichten und vor dem Court of Arbitration, dem Schiedsgerichtshof der International Chamber of Commerce (ICC) in Paris.
 
Mit mir kann auch in polnischer und in englischer Sprache korrespondiert werden.
 
Polnisches Recht
Gerne berate ich Sie auch auf folgenden Gebieten des polnischen Rechts: Erbrecht, Familienrecht, Immobilienrecht, Vertragsrecht, Handels- und Gesellschaftsrecht..
 
Insbesondere übernehme ich Mandate zur Durchsetzung von Forderungen in Polen, Beratungsmandate bei Immobilienerwerb in Polen und für Unternehmensgründungen sowie bei der rechtlichen Beratung und Betreuung von deutschen Unternehmen in Polen.
 
Strafrecht
Im Bereich des allgemeinen Strafrechts biete ich vor allem Menschen meine Hilfe an, denen strafrechtlich relevantes fahrlässiges Handeln vorgeworfen wird oder die sich gegen nicht zutreffende Beschuldigungen oder Anklagen verteidigen.
 
Familienrecht
Im Bereich der Ehescheidung und der Regelung der Ehescheidungsfolgen gilt mein Engagement im besonderen Maße der Herbeiführung einvernehmlicher Regelungen mit der Gegenpartei, insbesondere bei der Vermögensauseinandersetzung.
 
Meine langjährige Erfahrung hat mich gerade auf diesem Gebiet gelehrt, dass die gütliche Einigung der die Scheidung begehrenden bzw. vollziehenden Ehegatten immer die bessere Alternative ist, denn manchmal jahrelanges Prozessieren der streitenden Parteien führt allzu oft zu hohen Verlusten - nicht nur finanzieller Art, sondern auch von Lebensfreude und Gesundheit - und Prozessverläufe können leicht außer Kontrolle geraten und eine ungeahnte Eigendynamik entwickeln.
 
 
 
 
 
 
 
 
Homepage
zur Verfügung gestellt
von Vistaprint